1. Programm
  2. /
  3. Filmreihen
  4. /
  5. SİNELECTION
  6. /
  7. Memorias de un cuerpo que arde

Memorias de un cuerpo que arde

Memories of a Burning Body
Antonella Sudasassi Furniss , Costa Rica, Spanien 2024, 90 Min., OmeU, DCP

Aufgewachsen in einer repressiven Zeit, in der Sexualität ein Tabuthema war, haben Ana (68), Patricia (69) und Mayela (71) ihr Verständnis davon, was es bedeutet, eine Frau zu sein, auf der Basis unausgesprochener Regeln und Erwartungen entwickelt. Nun wagen sie es, offen darüber zu reden. Die Erinnerungen, Geheimnisse und Sehnsüchte der drei werden auf poetische Weise miteinander verwoben: Während die Frauen aus dem Off ihre Geschichten erzählen, erfüllen diese den Körper einer weiteren Frau ihrer Generation, die sie stellvertretend durchlebt. (Berlinale)

MEMORIAS DE UN CUERPO QUE ARDE, Antonella Sudasassi Furniss