1. Programm
  2. /
  3. Filmreihen
  4. /
  5. 우리 어머니 (Unsere Eomeoni)
  6. /
  7. 우리 어머니 (Unsere Eomeoni)

우리 어머니 (Unsere Eomeoni)

Our Mother
Su-Jin Song, Deutschland 2017, German with Korean subtitles, 49 Min.
Im Anschluss Gespräch mit Su-Jin Song

Unsere Eomeoni ist der zweite Dokumentarfilm der Regisseurin Su-Jin Song und handelt von der zweiten Generation Deutsch-Koreaner*innen. Dieser Film stellt fünf junge Berliner*innen vor, deren Mütter Ende der 1960er Jahre aus dem geteilten Korea ins geteilte Deutschland gekommen sind, um als Krankenschwestern in Deutschland zu arbeiten. Unsere Eomeoni behandelt die Frage nach der Identität: Was bedeutet das ‚Koreanisch-Sein‘ oder ‚Deutsch-Sein‘, was bedeutet die Wiedervereinigung Deutschlands für die Koreaner*innen, was bedeutet Multikulturalität für mich – als jemand, der*die mit zwei Kulturen und in einer multikulturellen Gesellschaft aufgewachsen ist? 

Unsere Eomeoni ist im Auftrag des Seoul Museum of History produziert worden und wurde als Teil der Sonderausstellung „Beyond the Borders and the Boundaries“ in Seoul ausgestellt.

Su-Jin Song ist Autorin, Regisseurin und Produzentin, geboren und aufgewachsen in Deutschland. Als Deutsch-Koreanerin versteht sie sich als Vertreterin der neuen Generation postmigrantischer Filmschaffenden.